Mittwoch, 4. Juli 2018

Löcher als Designelement

Hallo Ihr Lieben,

am 8. und 9. September 2018 ist Birgit Schüller bei mir und gibt 2 Kurse.

Für den Kurs "Quilten an der Haushaltsnähmaschine" gibt es noch 2 freie Plätze.

Vorstellen möchte ich Euch heute den Kurs

Darauf freue ich mich sehr, denn ich werde ihn selbst als Kursteilnehmer mitmachen.

"Löcher als Designelement"

Traditionellerweise gelten Löcher in Quilts als Zeichen schlechter Pflege, unsachgemäßen Umgangs und Beschädigung. In diesem Kurs lernen Sie nun, wie Sie absichtlich Löcher in Quilts integrieren können – als Designelement! - und welche ganz neuen und unerwarteten Möglichkeiten sich daraus ergeben! Es gibt verschiedene Konstruktionsmöglichkeiten, die Ihnen einen ganz neuen Blick nicht nur AUF, sondern auch DURCH Ihre Quiltprojekte ermöglichen! 
Alle Informationen zu den Kursen findet Ihr auf meiner *** Homepage ***
Quilt von Birgit Schüller

Quilt von Birgit Schüller

Quilt von Birgit Schüller

Quilt von Birgit Schüller

Quilt von Birgit Schüller
Alles Liebe Grit

Kommentare:

  1. Der schwarzrote Quilt gefällt mir mal wieder am besten. Warum wohl? Wobei natürlich alle anderen auch große klasse sind.

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden.

Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...