Sonntag, 21. Februar 2016

Quiltsonntag

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich ganz viel gequiltet und konnte endlich mal Garne testen. Das hat so viel Spaß gemacht. Fertig bin ich aber noch lange nicht. In Natur sieht es viel schöner aus. Ich hoffe, wenn die Tischdecke fertig ist, kann ich draußen bei Tageslicht bessere Fotos machen.

Hi everyone,

today was a quilt day. I could finally test yarns. It was so much fun, but it is not finished.

(Freihand gequiltet mit der Sweet Sixteen)



Das weiße habe ich mit diesem  Garn, aber in uni gequiltet.
Das Garn quiltet sich einfach traumhaft.



Die Blumenranke habe ich mit diesem  Garn gequiltet. Die 2 Reihen im hellen Hintergrund um die Hexagonblumen sind auch damit gequiltet. Auf dunkelblau finde ich es einfach genial.



Dann habe ich Kontrast in die Blumen gebracht mit diesem  Garn . 
Und als kleinen Augenschmaus finde ich hat es eine super Wirkung.



In diesen Blüten habe ich das  Garn probiert. Es glitzert richtig schön, leider kommt es auf dem Foto nicht so rüber. Aber ein ganz toller Effekt. Auch um die Hexagonblume habe ich damit gequiltet.
Ich hoffe bei Tageslicht kommt es besser zur Geltung, denn es sieht so schön aus.









Die Mitte habe ich wieder in weiß mit King Tut und Fantastico gequiltet.


 Auch für die Millie hatte ich etwas Zeit . Leider ist noch nicht viel zu sehen.





 Alles Liebe Grit

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Grit,
    dein Quilting ist wunderschön und die Blumenranken ein Traum. Auch der Quilt, den du auf deiner Millie eingespannt hast, gefällt mir sehr gut und ich bin gespannt, wie du ihn Quilten wirst.
    Viel Freude damit und herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  3. I like your blue colours!

    Dollandesign

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wundervoll geworden, liebe Grit.
    Deine tollen Quilts verdienen auch ein Quilting der Extraklasse.

    Ich wünsche dir eine gute Woche.
    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Super, super schön, danke auch für das zeigen der unterschiedlichen Garne, sieht echt toll aus.
    Mich würde noch interessieren hast du bei dem Metallicgarn eine Metallicnadel genommen?

    LG Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich habe die gleiche Nadel genommen, wie bei den anderen Garnen.

      Löschen
  6. Wahnsinn. Wie gut du das inzwischen kannst. Und die Garne so auszuprobieren macht doch Spaß oder??? Und so nette Gesellschaft hattest du!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Du hast die Gunst der Stunden optimal genutzt und wunderschön gequiltet. Interessant ist auch deine Erklärung zu den Garnen.
    LG este

    AntwortenLöschen
  8. Das Quilting ist einfach perfekt! Es ist wahnsinn was ein schönes Quilting ausmacht!
    Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Grit,
    die Decken sehen sehr schön aus! Viel Spaß schon einmal mit der Tischdecke!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Grit,
    wunderschön sind Deine "Übungen"

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Grit,
    toll dein Freihandquilten, war Gestern ein perfekter Tag dafür. Bei uns hat es auch geschüttet und gestürmt.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Grit,
    das sieht ja wieder klasse aus! Mein Favorit sind die knuffigen Blumen am Rand! Tolles Garn hast du verwendet!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  13. Toll; ich würde diese Decke hier bei mir auf keinen Fall auf den Tisch legen, an die Wand, damit auch niemand ein Glas oder eine Tasse draufstellt.

    Ganz lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für jeden einzelnen Kommentar, ich liebe es sie zu lesen...alles Liebe und frohes Quilten....... Grit

Thank you so much for taking the time to leave a comment, I do enjoy reading them all.....take care and happy quilting.... Grit

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...