Montag, 13. August 2012

Willkommen

Hallo Ihr Lieben,

heute bin ich Gastblog bei http://http://teacup-in-the-garden.blogspot.de

Darüber freue ich mich sehr und möchte alle Besucher, die von Markus kommen um meinen Blog zu besuchen, Herzlich Willkommen heißen, und viel Spaß beim Stöbern wünschen.

Ich möchte Markus an dieser Stelle noch einmal danken, dass ich  die Möglichkeit habe, auf seinem wunderschönen Blog für einen Tag Gast zu sein.
Ich liebe es jeden morgen seine Seite zu öffnen. Er zeigt immer wunderschöne Gartenbilder, ganz tolle Deko, sogar Rezepte und tolle Fotos von seinem Hund Sam. Der hat übrigens eine tolle Tierfreundin,......nein kein Hund.
Lasst Euch überraschen.

Nun möchte ich mich für die vielen lieben Kommentare zu meiner Ankündigung der Anleitung für meinen Hexagonquilt "La Passion" bedanken.
Ich freue mich sehr, dass so großes Interesse besteht und freue mich wenn ihr den Quilt mitnäht.
Sehr gespannt bin ich dann auf die verschiedenen Farbkombinationen.
Selbst ich überlege, den Quilt dann ab Mitte September noch einmal zu nähen, mit ganz bunten Stoffen,....aber mal schauen. Es warten ja auch noch sooo viele andere Dinge auf Vollendung.
Wer noch nicht sicher ist, ich mache die Schritte der Anleitung so, dass es auch zu von Runde zu Runde schaffen ist und man sich noch nicht die ganzen Stoffe vorher besorgen muß, sondern wirklich von Runde zu Runde neu entscheiden kann.
Also....traut Euch ;-)

Wer gern sofort Mitte September starten möchte , sollte sich schon mal Hexagonschablonen besorgen.
( 1/2 Inch Kantenlänge .....und davon ganz viele, am Ende werden es ca. 12000 Stück)


Ich zeige Euch heute noch einen Quillt, den ich auch schon 2 mal genäht habe.
Daran habe ich mich erinnert, weil ich ja überlege meinen "La Passion" auch noch ein 2.Mal zu nähen.
Den blauen Würfelquilt hat mein großer Sohn bekommen. Ich habe ihn 2005 für genäht.
Im Jahr 2006 habe ich ihn dann noch einmal, in grün, im Auftrag seiner Schulklasse als Abschiedsgeschenk für seinen super tollen Klassenlehrer genäht.

Die Quilts sind auf Papier genäht und die Anleitung habe ich aus der Zeitschrift "Quilts with Style".



Leider ist das Foto nicht so toll. Ich habe noch eins von der Übergabe, aber da sind die Schüler mit drauf und ich möchte sie nicht veröffentlichen.




Dies ist eins meiner Ewigkeitsprojekte,
auch aus der Zeitschrift "Quilts with Style".
Es wird auch auf Papier genäht und ich finde es nach wie vor super Klasse.
Es kommen noch eine blaue und eine lila Runde, wobei ich überlege keine lila Runde zu machen, dafür  dann eine Runde in hellblau und eine Runde in dunklerem blau zu nähen.
Es ist eine tolle Resteverwertung.




Als kleinen Gruß habe ich noch ein Blumenfoto für Euch.





Ganz herzlich möchte ich meine neusten Blogleser begrüßen.

Nun muß ich es noch einmal erwähnen. Bitte verzeiht, dass ich kaum Kommentare bei Euch hinterlasse.
Aber mein Internet ist eine Katastrophe.


Liebe Grüße Grit

Kommentare:

  1. Beautiful work, Grit - love the 3D effect on those two quilts! Well done!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Grit, nun bin ich von Markus zu dir gerutscht! :)

    Ach, machst du wunderschöne Sachen! Ich bin hin und weg.
    Da muss ja sicher öfters mal gucken kommen.

    Wie schön, deinen Blog getroffen zu haben.
    Ich lade dich natürlich ein, auch bei mir vorbeizukommen - sei Herzlichst Willkommen!

    <3lichste Grüße schickt dir Gisa.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbare Handarbeiten ... komme gerade von Markus und sehe hier vorbei!

    GLG von Heidrun

    PS: Das Internet ärgert mich auch öfter ;)

    AntwortenLöschen
  4. Once again I must say that you do beautiful work! And that flower is lovely : )

    AntwortenLöschen
  5. In Deinem Post steckt ja wieder eine Menge drin.

    Was für tolle Quilts Du zeigst und die grüne Variante haut mich echt um. Ich habe ja grün erst neulich als attraktive Farbe für mich entdeckt und bin schwer begeistert über die Wirkung Deines Quilts. Und das andere Projekt, was aussieht wie Bleiglas, das ist ja auch so toll.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Grit,

    die beiden Quilts sind wunderschön.
    Der Grüne gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Grit,
    deine hier gezeigten Quilts sind alle total klasse. Sehr, sehr schön!!!!
    Der "Bleiglas-Quilt" gefällt mir ganz besonders gut.
    Und deine Hortensie (es ist doch eine, oder?) ist auch so schön.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Grit,

    Deine beiden Würfelquilts sind ja wirklich eine Wucht. Ich möchte mir ja auch mal einen machen, bin aber in Sachen Nähen total talentfrei, grins. Und Dein "Ewigkeitsprojekt" sieht auch klasse aus.

    Deine Bleiwurz blüht ja genauso schön wie meiner. Hast Du einen Busch oder ist es ein Stämmchen? Unserer ist ein Busch. Wird lustig mit dem Übewintern, lach

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  9. Hej Grit,
    bin durch Markus hergekommen!
    Dieser Hexagonquilt ist toll, ich spiele auch schon länger mit dem Gedanken, mir einen zu nähen, traue mich aber nicht wirklich :(.
    Auf jeden Fall werde ich deine Anleitung verfolgen!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Grit,

    Deine Quilts sind super, aber auch die Stickereien gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für jeden einzelnen Kommentar, ich liebe es sie zu lesen...alles Liebe und frohes Quilten....... Grit

Thank you so much for taking the time to leave a comment, I do enjoy reading them all.....take care and happy quilting.... Grit

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...