Sonntag, 15. April 2012

Mein erster Quilt

Liebe Blogleser,

heute möchte ich Euch meinen ersten Quilt zeigen, auch auf die Gefahr hin, dass ich mich blamiere.
Dazu muß ich aber noch die Vorgeschichte aufschreiben.

Mein erster Quilt entstand vor ca. 16-17 Jahren. Eine Freundin lieh mir ein Buch über Quilts und ich war begeistert. .....Schließlich habe ich ja schon Gardinen genäht, da kann das ja nicht so schwer sein, dachte ich :)
Ich nahm die Anleitung, kaufte Stoff und es ging los. Ohne Rollschneider, Matte und Lineal. Immer die gleiche Nahtzugabe....fand ich nicht so wichtig....Irgendwie klappte es mehr recht als schlecht. Ich mußte ganz viele Falten einnähen, damit es funktionierte .
Und quilten ...., da habe ich einfach Knöpfe genommen um die 3 Lagen zusammen zu halten.

Ich hätte vielleicht vorher etwas mehr über Patchwork lesen sollen, aber trotz allem liebe ich diesen Quilt und ich werde ihn auf jeden Fall noch einmal richtig nach nähen.

Danach kaufte ich mir dann Lineal, Matte und Rollschneider und beschäftigte mich mehr mit dem Theme und so ein Werk kam dann nicht noch einmal raus. Daher ist mein erster Quilt für mich auch etwas Besonderes.

Vielleicht habt Ihr ja auch Geschichten, wie Eure ersten Quilts entstanden sind und vielleicht auch Bilder.






Ich wünsche allen Bloglesern einen schönen Restsonntag.
                                                                   
                                                                      Liebe Grüße Grit

Kommentare:

  1. Hallo liebe Grit,
    die Geschichte kommt mir sehr bekannt vor. Ich hatte zwar keine Freundin, die mir ein Buch lieh, aber ich hab einen Quilt im TV gesehen und wollte unbedingt auch so etwas haben :o) .... wenig Geld, nur Stoffe aus dem Fundus und kein wirkliches Werkzeug, aber es wurde letztlich ein Quilt *lach .... nicht besonders ansehnlich und lange nicht so schön und aufwändig wie Deiner, aber eben ein Quilt :o)
    Leider habe ich keine Bilder, schade eigentlich :o)
    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Grit,

    eine interessante Geschichte zu deinem ersten Quilt. Aber aus Fehlern lernt man ja gewöhnlich.
    Mein erster Quilt war der Babyquilt für meine Tochter vor 11 Jahren.
    Ich sollte auf der spitze stehende Quardrate ausschneiden und irgendwie waren die nicht immer ganz so rechtwinkling wie sie sein sollten. Aber irgendwie ist der Quilt gelungen. Kann ich bei Gelegenheit einmal auf meinem Blog zeigen. Mein zweiter Quilt war dann im Kurs ein Sampler. Beide Quilts besitze ich noch immer.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Quilt und ich kann gut verstehen, weshalb Du ihn so liebst.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Grit, Dein Quilt strahlt ungeheuer viel Charm aus. Ich mag das sehr.
    Danke für's Zeigen.
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für jeden einzelnen Kommentar, ich liebe es sie zu lesen...alles Liebe und frohes Quilten....... Grit

Thank you so much for taking the time to leave a comment, I do enjoy reading them all.....take care and happy quilting.... Grit

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...